Stand Up Paddling (SUP)

 

Der Trendsport aus Hawaii am Zürichsee!

 

Stehst du auf Wasser? Genau richtig hier, wir stehen auf Wasser auf allen Ebenen.

 

  • Stand Up Paddling, kurz SUP ist schnell lernbar und macht total Spass und ist nebenbei auch ein perfektes Workout für den ganzen Körper
  • Dabei bewegt man sich stehend mit einem langen Stechpaddel vorwärts. Beim Stand Up Paddeln in der Welle wird wie beim Wellenreiten der Schub der Welle ausgenutzt. Auf dem Flachwasser wie auf dem Zürichsee wird der Vortrieb per Paddel erzeugt
  • Beim Stand Up Paddling wird die Koordination, Balance und Kondition trainiert und dies auf besonders gelenkschonende Weise. Besonders bei Rückenproblemen raten Ärzte zum SUP-en. Die wichtige Rumpfmuskulatur im Lendenwirbelbereich wie auch die Bauchmuskulatur werden schonend trainiert, inklusive Beine, Schultern und Arme. Ist auch sehr gut geeignet als Reha Therapie nach Unfällen wie z.B. Knieverletzung
  • Fitness draussen in der Natur macht viel mehr Freude und gleichzeitig kannst du frische Luft und Sonne tanken, verleg doch einfach dein Fitnesscenter Training von Mai – September draussen auf den See
  • SUP ist für alle Altersgruppen und Sportniveaus geeignet inkl. Vierbeiner und ein perfekter Freizeitsport- und Spass für die ganze Familie
  • Die schöne Uferlandschaft Richtung Wädenswil, das belebte Hornareal, die kleine und feine Insel Schönenwirt als auch die Ufenau und Lützelau und die Halbinsel Au bieten ein hervorragendes Paddel Revier rund um Richterswil herum
  • Ist ein SUP Kurs denn notwendig? Auf einem Surfbrett stehen und sich paddelnd vorwärts bewegen, easy oder? Fast, denn auch beim Stand Up Paddeln gibt es sehr wichtige Regeln und Technikabläufe die zu beachten sind, so dass du nicht nur möglichst effizient vorwärts kommst, sondern auch verletzungsfrei. Das richtige Einstellen und Halten des Paddels, der korrekte Bewegungsablauf, die passende Paddellänge und Paddelblattgrösse und die korrekte Körperhaltung auf dem Brett sind dabei entscheidende Faktoren. Ist erst eine falsche Technik antrainiert, ist es schwierig den programmierten Bewegungsablauf zu ändern
  • Die Kurse finden in kleinen Gruppen auf dem Zürichsee in Richterswil und auch in der Indiana SUP Station in Wädenswil statt
 
Unten findest du das Kursangebot. Der Spassfaktor und das Körpertraining ist bei allen Kursen garantiert.
Bis ganz bald auf dem Wasser!

SUP KURSE

SUP Basic

… die Grundlagen

  • Stand auf dem Brett, Paddelführung
  • Basis-, Bogen-, Stoppschlag
  • Sicherheit, Stretching, Material

SUP Advanced

… die Paddel-Finessen

  • Optimieren der Grundschläge
  • Ziehschlag, einseitiger Paddelschlag
  • Crossbow-, Pivot-Turn

Paddlefit™

… fitter, straffer Körper

  • Ganzkörpertraining auf dem Brett
  • Koordination, Gleichgewicht
  • Kraft, Kondition

SUP Balance & Bliss

… zentriert im Gleichgewicht

  • Einpaddeln mit Techniktraining
  • Paddlefit
  • Schlussmeditation

Einzelcoaching

… Ressourcen aktivieren

  • Vorabklärung des Ziels
  • Spezifisches Trainingsprogramm
  • Nachhaltige Veränderung

Team Building

… Gruppenzusammenhalt 

  • Warm-up als Team
  • Teamfördernde SUP Übungen
  • Wrap up an Land

SUP Yoga

…Yoga unter freiem Himmel, getragen vom Wasser

  • Yogaunterricht auf dem SUP
  • Mit Asanas, Meditation
  • Tiefenentspannung zum Schluss